Sicherheit für WordPress

Sie betreiben eine Webseite oder einen Blog, der mit WordPress erstellt wurde?
Dann ist es wichtig, Ihre Seite zu sichern und vor Angriffen (bestmöglichst) zu schützen. Im Seminar „Sicherheit für WordPress“ vermittele ich Ihnen die grundlegenden Techniken, um das eigene System abzusichern.

Sicherheit für WordPress

Jede einzelne der fast 19 Millionen Installationen von WordPress ist durch Plugins, Themes und Server-Konfiguration individualisiert. In vielen Fällen sind genau diese Konfigurationen Ursache und Einfallstore für Hacker und ermöglichen den Zugriff auf Ihre Daten bis hin zum gesamten System.

Inhalte

  • WordPress beim Provider
  • Sicherheit für WordPress
  • Automatische Updates
  • Kennenlernen der administrativen Seite von WordPress.
  • Benutzerverwaltung im Überblick
  • Benutzer anlegen
  • Berechtigungen
  • Sicherheit und Wartung
  • Schutz vor Hacking und Viren, vor allem hinsichtlich Installation von Plugins

Zielgruppe

Schulung für Betreiber und Administratoren von Webseiten, Internetverantwortliche von Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen, Selbständige, Unternehmer, Freiberufler

Voraussetzungen

Mitzubringen sind: eigener Laptop, Zugangsberechtigungen

Termine/Kosten

Datum:
Tage:
Zeit:
Ort:
Kosten:
Personen:
Anmerkung:
Neuer Termin folgt!
1 Tag
17.30 – 21.00 Uhr
Hammer Str. 39, 3. Etage, 48153 Münster
95,20 € (inkl. 19% MwSt) (80,00 € Netto)
max. 8
Im Preis sind die Seminar-Unterlagen enthalten. 2x 15 Minuten Pause.

Ticketkauf